Logo
Slogan

Telefon: 069 - 89 13 18

  • slide 1
  • slide 2
  • slide 3

Die Franz Becker GmbH heißt Sie herzlich willkommen

Unsere Firma zeichnet sich durch eine große Fachkompetenz und Zuverlässigkeit aus. In Rückmeldungen unserer Aufraggeber wurde uns immer eine hohe Qualität und ordnungsgemäße Ausführung bestätigt. In Sicherheitsfragen sind wir stets auf dem neuesten Stand und verlangen auch von unseren Fahrern immer höchste Sorgfalt im Umgang mit dem Gefahrgut und regelmäßige ärztliche Untersuchungen. Für die Sicherheitsschulungen arbeiten wir mit der DEKRA GmbH zusammen, die auch unseren Gefahrgutbeauftragten stellt.

Seit 2014 ist unser Betrieb RAL-geprüft. Dies bedeutet für unsere Kunden noch größere Sicherheit bei der Abgabe und Qualität von Heizöl und Mineralkraftstoffen. Genaue Messungen und Dokumentationen verhindern Manipulationen bei den Abgabemengen und Qualitätsmerkmalen.

VEH RAL

Heizölhandel

Die Kunden des Heizölhandels sind hauptsächlich private Kunden, die teilweise seit Beginn des Handels zum Kundenstamm gehören. Durch die RAL-Zertifizierung gewährleisten wir unseren Kunden eine noch größere Sicherheit bei der Abgabe und Qualität von Heizöl.

weiter

Spedition

Seit dem Jahr 2000 disponieren und beliefern wir Tankstellen der Calpam GmbH, Aschaffenburg, und versorgen zum Teil auch deren Kunden mit Kraftstoffen und Heizöl.

 

weiter

Wir sind für Sie da

Michael Becker

Michael Becker, Geschäftsführer

Bierbrauerweg 66
63071 Offenbach

Tel. 069 - 891318
info@heizoel-franzbecker.de

Energienews

(18.10.2017) Diesel teurer, Benzin billiger
Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen haben sich im Vergleich zur Vorwoche nur unwesentlich verändert. Laut ADAC Untersuchung ist... [mehr]
(18.10.2017) Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zur Wochenmitte seitwärts erwartet
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge... [mehr]
(17.10.2017) Gemütlich knisterndes Feuer: Tipps zum Heizen mit Kaminöfen
Gerade jetzt wenn es abends schon wieder früher dunkler wird, wenn die Temperaturen sinken, ist ein knisterndes Feuer im Kaminofen genau das... [mehr]