Logo
Slogan

Telefon: 069 - 89 13 18

Energienews

Sinkt die weltweite Ölnachfrage? Preise geben deutlich nach.
In den letzten beiden Tagen hat das Rohöl aus der Nordsee gut 12 US-Dollar pro Fass verloren. Einer der Gründe ist das der US-Dollar zugelegt hat und auf die Nachfrage drückt. Doch auch die Stimmungsbarometer in der Industrie in Europa und China zeigen immer weiter nach unten. In...

weiterlesen
Ölpreise verlieren heute, was sie gestern gewonnen hatten
Stützen sich am Montag die Ölwerte noch auf Angebotssorgen durch Konflikte im Irak und Libyen, so konnten Sie diese Gewinne nicht halten. Das irakische Ölunternehmen Somo teilte heute mit, dass die Ölexporte unbehindert weiterlaufen. Hinter der Stabilität in Libyen bleibt...

weiterlesen
OPEC will Fördermengen verringern - Ölpreis wieder über der 100 Dollar Marke
Die letzten 3 Tage in Folge konnte die Ölwerte nun wieder zulegen, das europäische Brent liegt aktuell sogar wieder über der 100 US-Dollar Marke. Die Gründe dafür liegen unter anderem in der Aussage des saudi-arabischen Energieministers der eine Reduzierung der...

weiterlesen
Ölpreise starten erneut mit Verlusten in die Woche
Die Berg- und Talfahrt der Ölpreise geht weiter. In der Preisentwicklung scheint es aktuell kaum eine Konstante zu geben, die dem Ölpreis eine klare Richtung geben könnte. Die Lage an den internationalen Energiemärkte macht zu dem auch eine realistische Einschätzung nahezu...

weiterlesen
Ölpreis: Schwacher Wochenstart, heute wieder aufwärts.
Am gestrigen Montagnachmittag gaben die Ölwerte deutlich nach. Schwache Konjunkturdaten aus China schüren die Befürchtung nach einer schwachen Nachfrage aus dem Reich der Mitte. Die Daten zeigen das Abflachen des Wachstums in Einzelhandel auch die Industrieproduktion verlor deutlich...

weiterlesen
Ölpreise steigen wieder
In den letzten Tagen hat der US-Dollar etwas nachgegeben, wodurch es für die Erdöl-Abnehmer günstiger wird. Dadurch steigt ebenfalls die Nachfrage, was sich wiederum auf den Kurs auswirkt. Insbesondere durch die gestiegenen Erdgaspreise wird dann, da wo es möglich ist, selbiges...

weiterlesen
Ölpreise verlieren weiter zum Wochenbeginn
Die Ölwerte haben zu Beginn der Woche weiter nachgegeben. Das amerikanische Rohöl fiel bereits am Freitag unter die 90 US-Dollar Marke. Am Montagmorgen legten die Ölwerte kurzzeitig wieder zu, Grund dafür waren chinesische Konjunkturdaten, die eine Erholung der Ölimporte...

weiterlesen
BEG-Novelle für Wärmewende im Gebäude kontraproduktiv
Heimischer Energieträger Holzpellets benachteiligt „Die Bundesregierung setzt sich ambitionierte Ziele bei der Energiewende am Wärmemarkt und handelt kontraproduktiv.“ So kommentiert Beate Schmidt-Menig, Vorsitzende beim Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband...

weiterlesen
Ölpreise starte mit Verlusten in die Woche
Schwache Konjunkturdaten aus China und immer trübere Stimmung in der chinesischen und amerikanischen Industrie setzten den Ölpreis zum Wochenanfang deutlich unter Druck. Lag zum Beispiel die Sorte Brent am letzten Mittwoch noch bei etwa 108 US-Dollar je Fass, sind es aktuell 99,28...

weiterlesen
Ölwerte legen weiter zu
Die Ölwerte haben auch am Mittwoch weiter zugelegt. Die Rohöl- und Destillatvorräte in den USA waren in der letzten Woche deutlich stärker gefallen als erwartet. Am Mittwoch warteten die Handelsteilnehmer zu dem auf die Entscheidungen der US-Notenbank – eine...

weiterlesen