Logo
Slogan

Telefon: 069 - 89 13 18

Energienews

Brennstoffkostenvergleich März 2021: Preissteigerungen bei 4 Brennstoffen im März
  Auf Basis monatlicher repräsentativer reiner Brennstoffkostenermittlungen durch das Brennstoffverkaufsportal www.brennstoffhandel.de für die wichtigsten Brennstoffe/Energieträger im Wärmemarkt kann für den Monat März 2021 folgende aktuelle Bewertung, bezogen...

weiterlesen
US-Gesetzesvorlage drückt auf den Ölpreis
Nachdem bisherige Initiativen kartellrechtlich gegen Preisabsprachen der OPEC Mitgliedsstaaten vorzugehen immer wieder gescheitert sind, bringt der Justizauschuss des US-Kongresses erneut eine Gesetzesvorlage auf den Weg. Um Realität zu werden muss der Entwurf aber noch beide Kammern des...

weiterlesen
Schlechtes Konsumklima und hohe Heizölpreise
Die Bundesbürger haben im Corona-Jahr 2020 im Durchschnitt mindestens 1250€ weniger ausgegeben als noch im Jahr zuvor. Wenig überraschend wurden insbesondere Dienstleistungen weniger in Anspruch genommen. Obwohl viele Konsumenten ihre finanzielle Lage mittlerweile wieder besser...

weiterlesen
Der Klimaschutz-Unternehmen e.V. sucht neue Vorreiter
Bundesumweltministerin Svenja Schulze: „Mit den Konjunkturprogrammen zur Bewältigung der Pandemiefolgen ist es gelungen, die wirtschaftliche Erholung mit dem Klimaschutz zu verbinden. Wer in den Klimaschutz investiert, investiert auch in die Zukunftsfähigkeit des Standorts...

weiterlesen
Ölpreise sinken leicht - OPEC plus steigert Öl-Förderung ab Mai
Die Ölpreise sind zu Beginn des Tages leicht gesunken. Zur Stunde (10:30 Uhr) kostet ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent  62,88 US-Dollar. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel auf 59,38 Dollar. Das führende Opec-Land Saudi Arabien...

weiterlesen
Schneefall und kühle Temperaturen: Heizölnachfrage steigt
Vielerorts ist Schnee gefallen, so manch Verbraucher hat über die Osterfeiertage seine Heizöl-Reserven geprüft. Die Nachfrage am Heizölmarkt ist aktuell gestiegen. Die Ölpreise an den internationalen Märkten zeigen keine beachtlichen Bewegungen, waren am...

weiterlesen
Benzin und Diesel teurer als in der Vorwoche
Die Preise an den Zapfsäulen sind erneut gestiegen. Das ermittelt der ADAC in seiner wöchentlichen Kraftstoffpreisauswertung. Demnach kostet ein Liter Super E10 im Bundesschnitt 1,474 Euro. Das sind 1,6 Cent mehr als in der vergangenen Woche. Auch beim Diesel ist ein leichter Anstieg...

weiterlesen
Benzin im März sechs Cent über Vormonatsniveau
Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im März kräftig gestiegen. Vor allem Benzin hat sich gegenüber dem Vormonat deutlich verteuert. Wie die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Schnitt 1,454 Euro, das sind sechs Cent mehr als im...

weiterlesen
Ölpreise: Kaum Bewegung vor den Feiertagen
Die Rohöl-Märkte bleiben vor Ostern ruhig, man wartet gespannt auf das OPEC+-Treffen am morgigen Donnerstag bei dem die Förderpolitik besprochen werden soll. Ganz anders an den Aktienmärkten: Der Deutsche Aktienindex DAX kletterte gestern erstmals über die Marke von...

weiterlesen
Benzin teurer, Diesel kaum verändert
  Der Preis für Benzin ist an den Tankstellen in Deutschland wieder etwas gestiegen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet ein Liter Super E10 im Schnitt um 1,3 Cent und liegt damit bei 1,458 Euro. Damit ist die kurze Verschnaufpause beim Benzinpreis...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]